Zum Inhalt springen

V wie Vertrauen

Bei kaum einem Begriff, wie bei dem Wort Vertrauen geht es in Wirklichkeit so stark um das Vertrauen in uns selbst.

 

In der Regel projezieren wir diesen Begriff nach draußen. Der oder die Andere soll sich unser Vertrauen verdienen, sich an die "Regeln" halten und uns nicht enttäuschen. Verhält der andere sich nicht so, wie wir es erwarten, oder die Norm der Gesellschaft es "vorschreibt", ist unser Vertrauen mißbraucht worden.

 

Aber gehen wir doch noch mal einen Schritt zurück. Zurück zum Vertrauen in Dich selbst. Das beginnt mit einem ehrlichen Biick auf Deine Bedürfnisse, Wünsche und Deine eigene Wahrheit. Denn wenn Du Dich immer wieder mit Deinen ureigenen, inneren Antrieben beschäftigst und Vertrauen dahingehend aufbaust, Deiner inneren Führung zu folgen und Deinen Gefühlen zu vetrauen und diese auch nach außen offen und ehrlich zu zeigen. Erst dann können andere Dir wirklich vertrauen und Du kannst ebenso ein tiefes Vertrauen zu anderen Menschen aufbauen. Denn dann geschieht dies aus einer unbesiegbaren, inneren Kraft heraus, die nicht an Bedürftigkeit und an den Anspruch an andere geknüpft ist und den Mut hat, sich zu zeigen. Selbstvertrauen ist eine Ressource, die in Dir selbst verankert ist, aus Dir heraus wächst und gefühlt und gepflegt werden darf.

 

Bevor Du Dich abhängig machst vom Verhalten anderer, denen Du vertraust oder auch nicht, darfst Du das Vertrauen ins Leben im allgemeinen entwickeln. Die tiefe Verbundenheit mit allem was ist und dem Gefühl, das alles was geschieht richtig ist, denn es ist. Die Verneinung des Lebens und der Dinge, die Dir geschehen, sowie Deiner eigenen Warheit ist der schlimmste Vertrauensbruch, den Du überhaupt begehen kannst.

 

Im echten Leben heißt das: Nimm Deine Wünsche, Bedürfnisse und Deine innere Wahrheit wahr- und wichtig und zeige Dich damit Deinem Partner/Deiner Partnerin. Dann kann sie oder er Dir wirklich vertrauen, denn dann bist Du echt, wahr und authentisch!

 

In diesem Sinne wünschen wir Dir viel Freude beim Entdecken Deiner eigenen Wahrheit, beim kraftvollen Aufbau Deines Urvertrauens und beim Austausch mit Deiner/Deinem Liebsten!