Zum Inhalt springen

Y wie Yin & Yang

Wir leben in einer Welt der Dualität: gut und böse, Tag und Nacht, Geben und Nehmen, Fülle und Leere, Innen und Außen, richtig und falsch, Leben und Tod, usw.usw. Die Welt strotzt vor Gegensätzen. Und da ist ja auch noch die Dualität von Mann und Frau, die unser Leben so maßgeblich beeinflusst, ja sogar bestimmt. Ohne Mann und Frau und ihre Unterschiedlichkeit, keine Schöpfung und ohne Schöpfung keine Menschen....

Über den wahren Begriff von Yin und Yang gibt es unterschiedliche Auffassungen und Interpretationen. Eins ist jedoch unbestritten: Die Dualität und die Sicht darauf, egal ob wir dies nun unbewusst oder bewusst tun, hat großen Einfluss auf unsere Lebensqualität.

Gott, die Natur, alles was ist, das Universum, egal an was wir glauben, es scheint eine Grundordnung zu geben. Oder wie ist es erklärbar, dass seit Menschengedenken das Mengenverhältnis zwischen Mann und Frau ausgeglichen ist, sofern der Mensch nicht eingreift!?

Für uns bedeutet Yin und Yang in Beziehungen, dass sich zwei Kräfte in Harmonie ergänzen und aus zwei Hälften ein Ganzes wird. Nur die Unterschiedlichkeit dieser beiden Energien lässt perfekte Harmonie entstehen. Das bedeutet für uns, dass Männer immer mehr Mann und Frauen immer mehr Frau sein dürfen, mit all ihren Qualitäten. Damit sich diese gleichwertigen und unterschiedlichen Qualitäten zur Höchstform entwickeln, darf beides in gleichem Maße wergeschätzt werden.

Ein guter Weg dorthin ist Dankbarkeit und die Fähigkeit, immer mehr die Dinge zu schätzen, die an Dir als Frau oder als Mann schon wundervoll sind. Alle positiven Dinge in Deiner Beziehung und an deinem/r Partner/In, die jetzt schon toll sind, wahrzunehmen läßt eine Energie entstehen, die die Umstände und das Leben noch schöner werden läßt. 

Aus diesem guten Gefühl heraus, kannst Du sehr viel in Bewegung bringen. Denn wenn es Dir gut geht und Du immer mehr Zeit in einem guten Gefühl verbringst, umso mehr werden sich alle Deine Beziehungen noch mehr zum Guten entwickeln.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und Euch viel Freude beim Entdecken Deiner männlichen und/oder weiblichen Qualitäten. Denn denk daran: In jedem Mann staeckt auch eine Frau und in jeder Frau ein Mann!Zwinkernd