Zum Inhalt springen

Wie Frauen über Beziehungsprobleme sprechen

... oder ... wieso versteht Er mich einfach nicht ?!

Ein kleines Stereotypen-Modell! 

Es ist immer wieder faszinierend, wie unterschiedlich Frauen und Männer mit ihren Beziehungsproblemen umgehen bzw. die Qualität ihrer Beziehung überhaupt empfinden.

Von Frauen, die mit ihrer Beziehung unzufrieden sind, hören wir häufig folgende Sätze: 

  • Er versteht mich einfach nicht oder will mich nicht verstehen
  • Ich bekomme überhaupt keine Unterstützung und muss um alles bitten
  • Um Zärtlichkeit zu bekommen muss ich Sex bieten
  • Ich fühle mich austauschbar und funktioniere deshalb auch entgegen meinen Bedürfnissen
  • Ich weiß überhaupt nicht, was in ihm vorgeht, es findet kaum Kommunikation statt 

Es sind häufig die Frauen, die die Beziehungsprobleme zuerst wahrnehmen und die Initiative ergreifen. Sie spüren, dass die Beziehung in einer Sackgasse gelandet oder sogar zutiefst gefährdet ist.

Schön für diejenigen, die einen Partner haben, der dies auch so empfindet und bereit ist, für die Beziehung Verantwortung zu übernehmen und Veränderung zuzulassen.

Was aber tun diejenigen, deren Männer sagen: „Ich weiß gar nicht, was du von mir willst? So was brauchen wir doch nicht. Wir haben doch alles. Sei doch einfach zufrieden und lass mir meinen Frieden! ICH habe keine Beziehungsprobleme!"

In diesem Fall empfehlen wir: Sprechen Sie immer von sich. Was SIE sich wünschen, was SIE vermissen. Vermeiden Sie Vorwürfe und Schuldzuweisungen und erreichen Sie ihn stattdessen mit Ihrem Herzenswunsch, die Beziehung zu erhalten und wieder freudvoll werden zu lassen.

Testen Sie Ihre Beziehung gerne auch mit unserem Emoratio Beziehungstest und erhalten Sie online gleich eine erste Einschätzung! 

Wenn Sie Ihren Partner aber absolut nicht davon überzeugen können, aktiv etwas für die Beziehung zu tun, dann nehmen Sie Ihr Glück selbst in die Hand.

Das bedeutet nicht gleich die Trennung, aber einfach weiter machen, wie gehabt, kann auch nicht die Lösung sein. Finden Sie zum Beispiel in einem individuellen Coaching oder im Frauenseminar heraus, was SIE wirklich wollen. Und Sie werden erstaunt sein, welche Veränderungen beim Partner möglich sind, wenn SIE anfangen sich zu verändern. Auch unsere Bücherecke kann Ihnen wertvolle Anregungen bieten.

Gerne stehen wir Ihnen für ein unverbindliches, individuelles Informationsgespräch per Telefon zur Verfügung. 

Und wenn Sie neugierig sind, wie Männer über ihre Beziehungsprobleme denken, dann lesen Sie hier weiter!